Die Stimme der Rache

„Die Stimme der Rache“

von Ethan Cross

ISBN: 978-3-404-18315-9

Preis: 12,90 Euro

erschienen im luebbe verlag

Band 2 der Ackerman & Shirazi-Reihe

Klapptext:

Ein abgelegenes Farmhaus in Virginia. Hier versteckt die Polizei die junge November McAllister. Sie ist das letzte Opfer des berühmt-berüchtigten Black Rose Killers und die Einzige, die ihm bis jetzt entkommen konnte. Francis Ackerman jr. und Nadia Shirazi persönlich sind auf dem Weg dorthin, um die junge Frau zu beschützen. Aber der Black Rose Killer ist schneller als sie. Er tötet die anwesenden Polizisten und entführt November ein zweites Mal. Damit ist die Jagd offiziell eröffnet, aber der Black Rose Killler kennt die Vorgehensweise des FBI genau. Es scheint sogar, als könne er selbst Ackermans genialste Schachzüge vorhersagen…

.

.

.

Ackerman is back. Und wie. Ich liebe die Thriller von Ethan Cross und um den ehemaligen Serienkiller Ackerman. Leider ist sein Bruder nicht mehr an seiner Seite, wie zu Beginn seiner Karriere beim FBI, aber auch seine neue Partnerin Nadia Shirazi habe ich schnell ins Herz geschlossen. Und dieses Mal lernen wir sie sehr genau kennen, indem wir mit ihr zurück in ihre Vergangenheit reisen. Denn sie war das erste Opfer des Black Rose Killers und ist seither von der Jagd auf ihn besessen. Jetzt endlich erhält sie Gelegenheit, ihn zur Strecke zu bringen. Dabei gerät nicht nur sie in Lebensgefahr.

Auch wenn wir den Black Rose Killer sehr früh kennenlernen, strotzt die Handlung nur so vor Spannung und Aktion. Wir erhalten tiefe Einblicke in die Seele des Psychopathen und verfolgen all seine Handlungen. Das Buch ist spannend bis zur letzten Seite und lässt einen kaum zu Atem kommen.

Wieder ein sehr gelungenes Werk rund um Ackerman. Ich freue mich schon auf das nächste Band. Vielleicht finden die Brüder ja auch irgendwann wieder zusammen und jagen erneut gemeinsam das Böse auf ihre eigene, unnachahmliche Art.

Eine Antwort auf „Die Stimme der Rache“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.